Verkehrsunfall auf der L208 (10.01.2014)

Um 17.00 Uhr wurde die FF Hainsdorf-Brunnsee zu einen Verkehrsunfall auf der L208 bei km 7,2 alarmiert. Nach Eintreffen am Unfallort ergab die Lagebeurteilung: 2 beteiligte PKW´s, keine Personen in unmittelbarer Gefahr.

Eines der Fahrzeuge stand quer über die Fahrbahn, das zweite Fahrzeug im angrenzenden Wiesenstück.

Die mitalarmierte FF Pichla und wir übernahmen sofort die Absicherungsarbeiten und den Brandschutz. Nach Freigabe der Fahrzeuge konnten wir mit der Bergung beginnen. Der eine PKW auf der Fahrbahn wurde zur Seite geschleppt ,der zweite PKW stand jedoch so ungünstig im weichen Erdreich, dass wir das SRF Mureck zur Bergung nachalarmierten. Nachdem die Fahrzeuge einem Abschleppunternehmen übergeben wurden, konnten die Feuerwehren wieder einrücken.

Beteiligt waren:

FF Hainsdorf-Brunnsee LFB, MTF
FF Pichla KLF
FF Mureck SRF, MTF
Polizei
Rettung
Abschleppunternehmen

OBI d.F. Franz Liebmann

Unable to find the source directory (/home/huasterf/public_html/page/medien/berichte/temp_data/2014-01-10_Verkehrsunfall-L208/), please check if your source directory exists


draeger

Diesen Link auf Facebook sharen?