Unsere Feuerwehr hat in den letzten Jahren die Öffentlichkeitsarbeit über die Website sowie auch über Printmedien stark erhöht. Im Laufe eines Jahres werden somit gut 50 Berichte online gestellt, was einem Durchschnitt von etwa einem Bericht pro Woche entspricht. Diese umfassen jegliches Feuerwehrgeschehen, angefangen von Einsätzen bis hin zu Veranstaltungen und Bewerben oder Übungen. Dadurch hat sich auch eine große Menge an Fotos angesammelt, welche in unserer Feuerwehr zentral gespeichert wird. Unsere Kameraden werden von der Dorfbevölkerung oder von Besuchern (u.a. beim Woazfest) des öfteren darauf angesprochen, ob die erstellten Fotos auch für den privaten Gebrauch digital übermittelt werden könnten.

Wir möchten somit darauf hinweisen, dass wir natürlich gerne Ihnen diese Fotos bereitstellen. Kontaktieren Sie hierfür unseren Öffentlichkeitsbeauftragten LM d.V. Philipp Kern oder unseren Webmaster LM d.V. Patrick Ruprecht per Mail und Sie erhalten das Foto in der höchstmöglichen Qualität zurückgeschickt (bitte Titel und Datum des Berichts sowie Nummer des Fotos nennen, ggf. auch auf den Fotoblock hinweisen).

draeger

Diesen Link auf Facebook sharen?