Verkehrsunfall auf L208 (14.12.2011)

Am 14.12.2011 um 11:52 Uhr wurden die FF Hainsdorf-Brunnsee und die FF Pichla b.M. auf der L208-Perbersdorferstraße von der Polizei zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Aus noch ungeklärter Ursache kam eine junge Frau auf dem Weg zur Arbeit plötzlich von der Straße ab, wobei sich der Wagen überschlug.

Am Einsatzort eingetroffen, war die verletzte Frau bereits von der Rettung versorgt und zum Abtransport ins Spital vorbereitet.

Auch die Polizei hatte ihre Arbeit abgeschlossen und es konnte sofort mit der Bergung des PKWs begonnen werden. Das Fahrzeug  wurde mittels Traktor aus dem Acker gezogen und zum nächstgelegenen Abstellplatz geschleppt.

Um 12:50 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft beider Feuerwehren durch Meldung an Florian Steiermark wieder hergestellt werden.

draeger

Diesen Link auf Facebook sharen?