Bezirksfunkbewerb in Hürth (24.09.2011)

Am 24. September 2011 fand in Hürth der Funkbewerb des Bezirkes Radkersburg statt. Die FF Hainsdorf-Brunnsee stellte zwar nur einen Teilnehmer, der erreichte jedoch eine sehr gute Platzierung. FM Marcel Kargl fand sich mit 298 Punkten und 12 Zeitgutpunkten auf der fünfzehnten Platzierung wieder.

Auf der Seite der Bewerter war unsere Feuerwehr stärker vertreten und stellte das bereits bewährte Trio bestehend aus HBI Leo Unger, BM d.F. Franz Fauland und LM Harald Pölzl. Erst durch Kameraden wie sie, die bereit sind als Bewerter zu fungieren, konnte dieser Bewerb abgehalten werden.

Herzliche Gratulation zur Leistung und besonders für die Bereitschaft bei diesem Bewerb mitzumachen! (LM d.V. Philipp Kern)

Bilder sowie die gesamte Ergebnisliste finden Sie auch auf der Website des BFV Radkersburg.

draeger

Diesen Link auf Facebook sharen?