Einsatz (02.08.2011)

Heute Dienstag wurde die FF Hainsdorf-Brunnsee um 15:47 Uhr per Sirene und SMS zu einem Einsatz alarmiert. Im Kreuzungsbereich der L208 (Sterzautobahn) und L285 (Weitersfelder Gerade) verlor ein Fahrzeug offensichtlich eine größere Menge Maiskörner, wovon eine vorbeikommende Lenkerin die Einsatzkräfte benachrichtigte.

Die FF Hainsdorf-Brunnsee rückte mit 8 Mann sowie LF-B und MTF zum Einsatzort aus und befreite die Verkehrsfläche vom verlorenen Erntegut und stellte somit die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer wieder her.

draeger

Diesen Link auf Facebook sharen?