Am Freitag, den 29. Juli 2011, fand vor dem Rüsthaus der FF Oberrakitsch eine kleine Zeremonie zu Ehren der Feuerwehrjugend statt. Dabei wurden an die erfolgreichen Jugendlichen die frisch beim Landesbewerb erworbenen Abzeichen übergeben.

Von der FF Hainsdorf-Brunnsee bekam JFM Bernhard Kourilek sein Feuerwehrjugendleistungsabzeichen (FJLA) in Silber von Feuerwehrkommandant HBI Leo Unger überreicht. Auch der Jugendbeauftragte LM d. F. Roland Kern war anwesend und gratulierte herzlich.

Auch Vertreter der FF Pichla b. Mureck und der FF Oberrakitsch nahmen teil und würdigten so die Leistung ihrer Feuerwehrjugend.

Beim Landesbewerb war ja eine gemischte Gruppe aus allen drei Feuerwehren angetreten (siehe Bericht vom Bewerb).

Herzliche Gratulation zu den erbrachten Leistungen!

draeger

Diesen Link auf Facebook sharen?