Geburtstag von HBI Unger (09.07.2011)

Vergangenen Samstag lud Feuerwehrkommandant HBI Leo Unger den gesamten Feuerwehrausschuss zu einer Feier anlässlich seines 40. Geburtstages ins Rüsthaus ein.

Die Einladung wurde von vielen Kameraden gerne angenommen und so konnte in geselliger Runde auf den Jubilar angestoßen werden. Bei Schnitzel, Backhendl und Salaten wurden alle hungrigen Mäuler verköstigt.

HBI Unger bedankte sich fürs Kommen und verwies auf seine Wertschätzung für Kameradschaft.

Feuerwehrkommandantstellvertreter OBI Kurt Kern hob in seiner Ansprache einige Stationen in der Feuerwehrkarriere Leo’s hervor. Dabei verwies er auf die eindrucksvolle Anzahl an besuchten Kursen an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule und die erreichten Leistungsabzeichen.

Außerdem ist HBI Unger auch als Bewerter auf Bezirks- sowie auf Landesebene tätig.

Die Festgesellschaft nutzte die Feier für ausgiebige Gespräche bei dem auch der Spaß nicht zu kurz kam. So wurde bis in die späten Abendstunden gefeiert.


draeger

Diesen Link auf Facebook sharen?