Skitag der Feuerwehrjugend (11.01.2009)

Am 11. Jänner 2009 brachen 2 aktive Kameraden mit 3 Feuerwehrjugendlichen Richtung Murau auf um am 35. Skitag der Feuerwehrjugend am Kreischberg teilzunehmen.

Erfreulicherweise gingen alle drei Jugendlichen beim Rennen an den Start. Sie fuhren in der Klasse 2 Riesentorlauf, in der die Jahrgänge 1995-1997 starteten.

 

Die Teilnehmer der FF Hainsdorf-Brunnsee waren:

  • JFM Philipp Malle
  • JFM Michael Strein
  • JFM Manuel Beraus

 

Die aktiven Kameraden, die als Betreuer fungierten, waren:

  • OLM Hermann Waidner
  • HFM Klaus Strein

 

Mit der Startnummer 236 startete Manuel als erster Hainsdorfer ins Rennen, dicht gefolgt von Philipp mit der Nummer 237. Mit ein wenig Abstand, aber zeitlich außerordentlich knapp startete Michael mit Nummer 300. Er duellierte sich bis ins Ziel mit Manuel und konnte schließlich 22/100 sec. vor diesem im Ziel abschwingen. Zu einer internen Bestzeit reichte es aber nicht, die hatte Philipp mit Respektabstand sicher inne.

Das genaue Ergebnis gibt es zum Downlaod als PDF.

Abschließend kann man sagen, dass die FF Hainsdorf-Brunnsee sehr stolz auf ihre engagierten und sportlichen Jugendlichen ist und sich über ihre Bereitschaft ein Rennen zu bestreiten sehr freute.

draeger

Diesen Link auf Facebook sharen?