Woazfest (10.08.2008)

Am 10.08.2008 veranstaltete die FF Hainsdorf-Brunnsee das mittlerweile schon traditionelle Woazfest, das mit einem Frühschoppen am Vormittag begann und ab 18 Uhr zum Sommernachtsfest wurde.

Zahlreiche Besucher waren bereits um die Mittagszeit anwesend um sich von der ausgezeichneten und mit einem besten Ruf ausgestatteten Küche verwöhnen zu lassen. Diese präsentierte auch heuer wieder zahlreiche Schmankerl von denen so mancher Gast noch schwärmen sollte.

Am Abend unterhielt die Band "Top Five", deren Aufruf zum Tanzen zahlreiche Gäste folgten. So konnte jeder ein paar ausgelassene Stunden verbringen und das wundervolle Ambiente des Hainsdorfer Woazfestes genießen.

Zu späterer Stunde lud die Spirituosenbar zum Verweilen ein und zeigte, dass sie nicht zu Unrecht den Ruf genießt, hervorragende Stimmung zu verbreiten.

Die FF Hainsdorf-Brunnsee möchte sich bei allen Gästen recht herzlich bedanken, denn durch ihre Unterstützung ist es ihr möglich wichtige Investitionen in ihre Ausrüstung zu tätigen um so die Schlagkraft der Feuerwehr aufrecht erhalten zu können.

Wenn es Ihnen beim Woazfest gefallen hat, möchte Sie die FF Hainsdorf-Brunnsee einladen auch nächstes Jahr wieder für ein gelungenes Fest zu sorgen und auch Ihren Bekannten davon zu erzählen.

 

Bei unserem Schätzspiel (es handelte sich um 913 Münzen) haben folgende Gäste am Besten ihre Vermutung abgegeben:

  1. Tscherntschitsch Katharina
  2. Liebmann Franz
  3. Bäck Franz
  4. Kainz Wolfgang
  5. Liebmann Erwin

 

Abschließend geht ein großer Dank an die vielen freiwilligen Helfer durch die eine solche Veranstaltung überhaupt erst möglich gemacht wird. Danke!

 

draeger

Diesen Link auf Facebook sharen?