OBI Leo Unger erreicht FULA-Gold (04.01.2007)

Am 28. April 2006 nahm OBI Leo UNGER am Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold teil. Er konnte es mit einer hervorragenden Leistung erreichen und trägt damit zum ausgezeichneten Ruf unserer Feuerwehr bei.

Weiters dient er als erstklassiges Beispiel für alle anderen Kameraden die Motivation an Fort- und Weiterbildungen bzw. an Bewerben teilzunehmen an den Tag zu legen. Dabei ist jeder einzelne gefordert, denn Bildung auf diversen Sektoren des Feuerwehrwesens ist für eine moderne und schlagkräftige Feuerwehr unerlässlich.

Herzliche Gratulation!

draeger

Diesen Link auf Facebook sharen?